Schattenwelt

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Schattenwelt

Beitrag  Jace Wayland am Fr 16 Jun - 20:42

Code:

[center]Schattenwelt[/center]


[center]TMI/Shadowhunters Board [/center]


[center][i]Kurzinfos[/i]
* spielt nach Staffel 1
* NC-17 Board
* 1000 Zeichen Mindestpostlänge
[img]http://i207.photobucket.com/albums/bb26/cleo85/institut_zpsjvup5ryq.gif[/img][/center]


[center]Links[/center]

[center][url=http://schattenweltrpg.de/index.php?sid=]Zum Forum[/url]
[url=http://schattenweltrpg.de/board.php?boardid=12&sid=]Zu den Gesuchen[/url] [/center]


Die schrecklichsten Befürchtungen des Rates sind eingetreten: Valentine Morgenstern hat den Kelch der Engel und die Schattenwelt steht unter Schock. Während das größte Gesprächsthema gerade noch die geplatzte Hochzeit von Alexander Lightwood und Lydia Branwell gewesen ist, geht es nun darum, sich auf das Schlimmste vorzubereiten, denn eines ist sicher: Valentine und seine Anhänger führen sicher nichts Gutes im Schilde.

Während man in Idris fieberhaft daran arbeitet, den Anführer des Kreises aufzuspüren und zu stoppen, bevor es ihm gelingen kann, mit Hilfe des Kelchs eine Armee aus frisch verwandelten Nephilim aufzustellen, mit der er gegen den Rat in den Krieg ziehen kann, gelten die Sorgen im Institut im Herzen New Yorks zusätzlich auch noch Valentine's Sohn Jace, der sich, um seine Freunde zu schützen, seinem Vater angeschlossen hat und seitdem spurlos verschwunden zu sein scheint.

Um das Schlimmste zu verhindern, müssen neue Allianzen gebildet werden und nicht nur die überheblichen Nephilim müssen mit den Schattenwesen zusammenarbeiten, auf die sie so sehr herabblicken, auch die Vampire und die Werwölfe müssen einmal mehr ihre Differenzen beiseite legen und Seite an Seite kämpfen, denn der Kreis bedroht vor allem auch ihre Existenz.

Ein Licht am Horizont könnte vielleicht Jocelyn Fairchild sein, die gerade wieder aus einem komaartigen Schlaf erwacht ist. Immerhin hat sie sich vor 18 Jahren Valentine schon einmal in den Weg gestellt und verhindert, dass er das Abkommen sabotiert und sämtliche Schattenwesen zu Feinden der Nephilim erklärt.

Werden die Schattenwesen und die Nephilim einen Weg finden, Valentine und den Kreis aufzuhalten oder bahnt sich tatsächlich ein schrecklicher Krieg an, der unzählige Leben fordern und das Ende der Welt, wie wir sie alle kennen, bedeuten könnte?


[b]Short Facts[/b]
[list]
[*]Wir sind ein TMI/Shadowhunters Board und setzen nach Episode 13 „Morning Star“ an
[*]Spielbar sind alle Buch- und Seriencharas, die zu dem Zeitpunkt noch nicht verstorben sind
[*]Frei erfundene Charas sind jederzeit willkommen
[*]Wir sind ein NC-17 Board, was bedeutet, dass unsere User mindestens 18 Jahre alt sein müssen
[*]Wir haben eine Mindestpostlänge von 1000 Zeichen
[*]Gespielt werden kann in New York, Idris & überall auf der Welt
[*]Buch- oder Serienwissen muss nicht zwingend vorhanden sein
[/list]


[center][url=http://schattenweltrpg.de/]ZUM FORUM[/url][/center]

Schattenwelt


TMI/Shadowhunters Board


Kurzinfos
* spielt nach Staffel 1
* NC-17 Board
* 1000 Zeichen Mindestpostlänge



Links



Die schrecklichsten Befürchtungen des Rates sind eingetreten: Valentine Morgenstern hat den Kelch der Engel und die Schattenwelt steht unter Schock. Während das größte Gesprächsthema gerade noch die geplatzte Hochzeit von Alexander Lightwood und Lydia Branwell gewesen ist, geht es nun darum, sich auf das Schlimmste vorzubereiten, denn eines ist sicher: Valentine und seine Anhänger führen sicher nichts Gutes im Schilde.

Während man in Idris fieberhaft daran arbeitet, den Anführer des Kreises aufzuspüren und zu stoppen, bevor es ihm gelingen kann, mit Hilfe des Kelchs eine Armee aus frisch verwandelten Nephilim aufzustellen, mit der er gegen den Rat in den Krieg ziehen kann, gelten die Sorgen im Institut im Herzen New Yorks zusätzlich auch noch Valentine's Sohn Jace, der sich, um seine Freunde zu schützen, seinem Vater angeschlossen hat und seitdem spurlos verschwunden zu sein scheint.

Um das Schlimmste zu verhindern, müssen neue Allianzen gebildet werden und nicht nur die überheblichen Nephilim müssen mit den Schattenwesen zusammenarbeiten, auf die sie so sehr herabblicken, auch die Vampire und die Werwölfe müssen einmal mehr ihre Differenzen beiseite legen und Seite an Seite kämpfen, denn der Kreis bedroht vor allem auch ihre Existenz.

Ein Licht am Horizont könnte vielleicht Jocelyn Fairchild sein, die gerade wieder aus einem komaartigen Schlaf erwacht ist. Immerhin hat sie sich vor 18 Jahren Valentine schon einmal in den Weg gestellt und verhindert, dass er das Abkommen sabotiert und sämtliche Schattenwesen zu Feinden der Nephilim erklärt.

Werden die Schattenwesen und die Nephilim einen Weg finden, Valentine und den Kreis aufzuhalten oder bahnt sich tatsächlich ein schrecklicher Krieg an, der unzählige Leben fordern und das Ende der Welt, wie wir sie alle kennen, bedeuten könnte?


Short Facts

  • Wir sind ein TMI/Shadowhunters Board und setzen nach Episode 13 „Morning Star“ an
  • Spielbar sind alle Buch- und Seriencharas, die zu dem Zeitpunkt noch nicht verstorben sind
  • Frei erfundene Charas sind jederzeit willkommen
  • Wir sind ein NC-17 Board, was bedeutet, dass unsere User mindestens 18 Jahre alt sein müssen
  • Wir haben eine Mindestpostlänge von 1000 Zeichen
  • Gespielt werden kann in New York, Idris & überall auf der Welt
  • Buch- oder Serienwissen muss nicht zwingend vorhanden sein



avatar
Jace Wayland
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Schattenwelt

Beitrag  Jace Wayland am Fr 16 Jun - 20:59

Irgendwie hab ich dann vielleicht was falsch gemacht oder es lag an meinem Browser^^

Selbstverständlich werden wir eure Partneranfrage in beiden Foren annehmen <3

Vielen Dank fürs Überarbeiten und auf eine gute Partnerschaft :)
avatar
Jace Wayland
Gast


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten